Schwerpunkte unserer Tätigkeit im Verkehrsrecht bilden diese Themen:

  • Unfallregulierung

    Nach einem Verkehrsunfall sorgen wir dafür, dass Ihr Schaden schnell und vollständig von der Haftpflichtversicherung des Unfallgegners ersetzt wird. Sofern erforderlich, setzen wir Ihre Ansprüche mit Erfahrung und Expertise vor Gericht durch.

    Gerade nach einem vermeintlich „eindeutigen“ Unfallgeschehen ist es sinnvoll, die Unfallregulierung von Anfang an in unsere Hände zu legen. Andernfalls droht Ihnen regelmäßig die Kürzung Ihrer Schadenspositionen durch die Versicherung.

    Die Kosten unserer Beauftragung hat ohnehin die Versicherung als weitere Schadensposition zu tragen.

  • Warum einen Rechtsanwalt beauftragen?

    Durch unsere Erfahrung können wir Ihren Unfall schneller und effektiver regulieren. Gleichzeitig stehen wir Ihnen als kompetenter Berater zur Seite. So sparen Sie sich viel Zeit und Ärger.

    Dieser Service ist für Sie im Grunde kostenfrei. Denn die anfallenden Anwaltskosten sind von der Versicherung des Unfallgegners zu erstatten.

    Daher ist es sinnvoll, uns auch nach einem vermeintlich „eindeutigen“ Unfallgeschehen zu kontaktieren.

  • Bußgeldverfahren & Verkehrsstrafrecht

    Sobald ein solches Verfahren eingeleitet worden ist, sollte ein kompetenter und erfahrener Anwalt eingeschaltet werden, um den Betroffenen vor übereilten Schritten zu bewahren.

    Es gilt dann, nach der stets erforderlichen Akteneinsicht, für das weitere Vorgehen gemeinsam die richtige Strategie festzulegen.

    Nicht selten läuft parallel ein zivilrechtliches Verfahren, für dessen Ausgang das Bußgeld- bzw. Strafverfahren zumindest eine Indizwirkung besitzt.

  • Autokauf

    Ihr Fahrzeug zeigt Mängel und Ihnen stehen Gewährleistungsansprüche gegen den Verkäufer zu?

    Dann sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner, um Ihre Gewährleistungsansprüche geltend zu machen und durchzusetzen.