Anwalt für Unterhaltsrecht

Eine Trennung oder bevorstehende Scheidung wirft viele komplexe Rechtsfragen auf. Vor allem mit gemeinsamen Kindern. BlumLang Rechtsanwälte ist Ihr Experte bei Fragen zum Unterhalt bei einer Trennung – persönlich, verständnisvoll und kompetent.

06235 / 4911 977

Einen Termin vereinbaren
Wir prüfen, ob an diesem Tag ein Termin für Sie frei ist und melden uns bei Ihnen.
Wir bestätigen Ihnen den Termin telefonisch bzw. vereinbaren einen alternativen Termin.
Optional - Falls wir Sie telefonisch nicht erreichen können.
Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Zur Datenschutzerklärung.
Wird gesendet

Ihre Ansprechpartner

Christoph Lang

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Portraitfoto Anwältin Philine Baader LL.M. BlumLang Rechtsanwälte
Philine Baader LL.M.

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht

Unterhaltsansprüche geltend machen

Bereits mit der Trennung entstehen in der Regel Unterhaltsansprüche für den Ehegatten mit geringerem Einkommen. Auch nach der Scheidung bestehen sodann grundsätzlich Ansprüche auf sog. nachehelichen Unterhalt fort.

Was muss ich beachten?

Unterhalt für die Vergangenheit kann nur unter engen Voraussetzungen gefordert werden. Daher sollte die Unterhaltsberechtigte schnellstmöglich tätig werden, um diese Ansprüche nicht zu verlieren.

Wir berechnen bereits im Beratungsgespräch Ihre voraussichtlichen Unterhaltsansprüche oder -pflichten, so dass Sie finanzielle Planungssicherheit erlangen. Außerdem unterstützen wir Sie bei der rechtzeitigen Geltendmachung oder Abwehr von Unterhaltsansprüchen.

Wer muss Unterhalt zahlen?

Personen, welche direkt voneinander abstammen, sind nach Gesetz unterhaltspflichtig. Dazu zählen Großeltern, Eltern und Kinder – wobei primär die Eltern in der Pflicht stehen, Unterhalt zu leisten. Für Stiefeltern, Tante, Onkel oder Geschwister gilt keine Unterhaltspflicht.

Nach einer Trennung muss das Elternteil Unterhalt zahlen, bei welchem das Kind nicht aufwächst. Das andere Elternteil erfüllt seine Unterhaltspflicht bereits mit der Erziehung und Verpflegung.

Wieviel Unterhalt bekommt das Kind?

Die Höhe des Unterhalts ist von vielen Faktoren abhängig. Die Kanzlei BlumLang Rechtsanwälte berechnet die voraussichtliche Höhe des Unterhalts gemeinsam mit den Mandanten während des Beratungsgespräches.

Eine Nachricht senden

Kontaktformular kurz
Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Zur Datenschutzerklärung.
Wird gesendet

Ihre Ansprechpartner

Christoph Lang

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Familienrecht

Portraitfoto Anwältin Philine Baader LL.M. BlumLang Rechtsanwälte
Philine Baader LL.M.

Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht